SPD Glashütten: Unser Wahlprogramm

Junge Familien unterstützen

Junge Familien unterstützen

Was die SPD Glashütten tun kann, um junge Familien zu unterstützen:

Die SPD im Land setzt sich seit Jahren dafür ein, dass der Besuch der KiTas kostenlos ist. Dies wird aber unter der schwarz-grünen Landesregierung nicht möglich sein. Daher wer­den wir weiterhin die Gebühren für die Kindergärten hoch subventionieren, um die Be­lastung für die Eltern möglichst erträglich zu halten. 2020 haben wir die Gebühren durch einen Betrag von über 1,1 Millionen EUR subventioniert. Dies ist der größte Ausgabenpos­ten in unserer Gemeinde.


(Quelle: Vorstellung der Eckpunkte zum Haushalt 2021, Seite 8)

Die Erfolgsgeschichte „Windelcontainer“ werden wir selbstverständlich weiterschreiben. Diese Kosten werden nicht mit den Müllgebühren verrechnet, sondern werden aus dem Sozialbudget der Gemeinde finanziert.

Für das neue Baugebiet „Am Silberbach“ interessieren sich viele junge Familien aus unserer Gemeinde. Sie möchten gerne in ihrem Heimatort bleiben. Hier haben sie familiäre und freundschaftliche Bindungen, die erhalten werden wollen. Da eine finanzielle Bevorzugung aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist, plädieren wir bei der Vergabe der Grundstücke für ein Punktesystem, ähnlich wie dies vor Jahren beim Baugebiet „Am Rothlauf“ gelungen ist.

Im Übrigen stehen wir nach wie vor dazu, die bisherigen Planungen zu realisieren!